25.5.

Nun, der "Vatertag" ist ja eigentlich das christliche "Himmelfahrtsfest" - aber in diesem Jahr widme ich ich Dir, meinem mittlerweile 91jährigen alten Herrn, Foto und Input hier ... Auf dem Foto (vor ein paar Jahren) warst Du schon Rollator-gebunden, nun (nach einem Sturz zu Hause) bist Du tapfer, dankbar, gut betreut und in unserer Nähe,  ein paar Minuten von hier, Vieles ist mühsam geworden ---- dieses Foto aber teile ich, mit Herz, Liebe, einem *Gott befohlen* ...  und einem Augenzwinkern 😉

...

Vor ein paar Tagen fiel mir "Lady Liberty" aus dem Regal ... und ihre Freiheitsfackel bekam einen Knacks, als wollte sie sich dem pathetischen Anspruch entziehen ... 

 

22.5.

Sonntagmorgen: Jetzt gerade läuten die Glocken unserer Unterbarmer Hauptkirche zum Gottesdienst ... Ich bin in einer Stunde dann in Pius X zu einem Taufgottesdienst und packe gleich meine Sachen, inkluisive meiner heutigen Predigt ...

"Bilder von Dir überdauern ..." heißt ein Lied, das unsere Radios in schöner Regelmäßigkeit spielen. Es passt zum Thema meiner Gedanken heute - nämlich zur Frage, welche *Gottesbilder* bei uns 'überdauern', präsent sind, mitschwingen, wenn wir dieses Wort G-O-T-T hören oder in den Mund nehmen ...

>>> Semon

 

16.5.

Ein Gruß am Montagvormittag ... die letzten zwei Wochen waren prall und dichtgefüllt, privat wie beruflich, druckvoll und anstrengend - zuletzt am Wochenende mit den drei (gelungenen) Konfirmationsgottesdiensten und den Vorbereitungen dazu .....  Nun zeigt der Blick in den Kalender etwas Raum und Luft zum Durchatmen.

Gestern war es mir wichtig, den Jugendlichen - die mit ihrem Jahrgang komplett und defizitär - durch die Corona-Zeit gegangen sind, eines mitzugeben: ERMUTIGUNG !!! ---- Und uns, den Erwachsenen, den Familien & Gästen, ebenfalls. Denn Dinge, die uns ent-mutigen, uns Kraft und Lebensfreude rauben wollen, gibt es im derzeitigen "Getriebe" genug.

....

Anfang der 80er war das von mir - für die Philosophie-Prüfung ausgesuchte - Thema "Albert Camus und der französische Existentialismus". Gestern kam mir dieses Themenheft des PhiloMag am Bahnhofskiosk in die Hände. Der Spontankauf hat sich gelohnt: Lese-Empfehlung!

Siehe auch: Lesegerade

.... Eine gute Woche!

10.5.

;-)))

4.5.

cor.


Datenschutzerklärung