Willkommen

auf meiner HP

13.8.

Urlaub vorbei und seit heute wieder eingetaucht in Alltag & Arbeit ... und in Vorbereitung auf den kommenden Sonntag :-)

11.8.

SZ am morgen ... Das sehe ich auch so:

8.8.

88 heute :-)

3.8.

Fingerübungen, Saitenspiel ... An dieser Stelle ein Dank an alle, die ihren Sponsoren-Geburtstags-Anteil haben am Kauf der nagelneuen finnischen *KANTARE* ... :-)) ... Toller Klang, gutes Handling ...

25.7.

Have a good Flight & a good Time, M.! :-))

22.7.

19.7.

Was passiert bloß in diesen Zeiten - bei uns, in Europa und in der Welt ??? --- Wir gehen durch die Kalenderjahre, durch die Monate und Jahreszeiten, jetzt erstmal Sommer & Ferienzeit, die WM ist abgehakt und die Welt nimmt weiter ihren Lauf ... Wohin bloß ???

Unter der Oberfläche der Alltäglichkeiten gärt es, hinter den Kulissen bringen sie sich mit gruseligen Planspielen gegeneinander in Position und an den Horizonten grollt und blitzt es ...

Und was passiert? --- Sektierer wittern apokalyptische Erfüllungen ("Endlich!"), Lebensberater empfehlen Innerlichkeit & Metaebenen religiöser Gelassenheit, die Masse zuckt resigniert & fatalistisch die Achseln und konzentriert sich aufs Private, die Profiteure des Systems verteilen Aufmunterungs-Angebote und üben sich in  Beschwichtigungen ...  *Gutmenschen*, linke Spinner & spirituell-motivierte Menschen, die noch was wollen an Frieden, Gerechtigkeit & Bewahrung der Schöpfung sind Futter für Stammtischwitze & Flach-Kabarettisten ....

Gestern war der 100. Todestag von Nelson Mandela.

Ich lese gerade zum zweiten Mal eine großartige Biografie über Malcolm X  -  entdecke das spirituelle Universum des späten John Coltrane  -  höre viel "Black Music" (Soul, Blues, Jazz)  -  und lasse mich berühren von den mutmachenden Worten & Reden von Martin Luther King  ....  Diese afro-amerikanische Welt hilft mir gerade sehr, *die Dinge beieinander zu halten* und Donald Trump & Co innerlich etwas entgegen zu halten ...

"Nur durch eine innere, spirituelle Quelle & Wandlung gewinnen wir die Kraft, die Übel der Welt energisch und zugleich demütig und liebend zu bekämpfen" M.L. King

(Gedanken am Morgen)

17.7.

Heute liegt sein Todestag (gest. am 17.7.1967) ein gutes halbes Jahrhundert zurück und alt ist er (geb. am 23.9.1926) nicht geworden, dieser großartige Musiker & Mensch  ... JOHN COLTRANE ist gerade die große Nach-Entdeckung, der ich mich z.Zt. und in den kommenden Wochen der Sommerferien intensiv widme - hörend, lesend und in sein musikalisches & spirituelles Universum eintauchend ... A LOVE SUPREME!

16.7.

Auch an dieser Stelle: Mein DANKE!!! für alle Grüße, Glück- & Segenswünsche, Beiträge & Geschenke zu meinem "Runden" :-)

5.7.

29.6.

28.6.

Das Tattoo liess sich heute morgen beim Duschen ganz leicht & schmerzfrei wieder entfernen ... ;-))

26.6.

Well done!!!