Willkommen

Unterwegs notiert:

"Willst Du G'TT zum Lachen bringen, dann erzähle ihm von deinen Plänen!" sagt Akiva gutgelaunt seinen Freunden ... und nach einem kurzen Telefonat: "Ja, erzähle ihm von deinen Plänen - und er weint mit Dir!" (Szene aus der isralischen Serie "Shtisel")

....

Es ist schon schwierig, wenn man bislang in Sachen "Corona-Strategie-Bekämpfung" ein Grund-Vertrauen in die Entscheidungsträger hatte und dies auch in Diskussionen kundgetan hat ... aber nun doch mittlerweile kopfschüttelnd, fassungslos und abgenervt durch die Wochen und Monate geht und täglich das politische Kasperle-Theater im Wahljahr beobachten und ertragen muss ...

......

Der tägliche Abreißkalender auf dem  *Stillen Örtchen* - morgendlich aufgesucht - heißt in diesem Jahr "Was Dein Leben schöner macht" ... unspektakulär, aber immer wieder mit netten Impulsen: "Wenn Du auf den Wecker schaust und noch eine Stunde schlafen kannst" ... "Wenn sich Jemand um dich sorgt" ... Wenn Du ein Baby zum Lachen bringst" ... "Der Moment, wenn im Kino das Licht ausgeht" ... "Alte Schulhefte wiederfinden" ... "Wenn dein Haar nach dem Shampoo duftet" ... "Ein harmloser Flirt" ... "Beeing told you've made someone's Day" ... "Beim Telefonieren spüren, dass der Andere lächelt" ... - Und immer wieder denke ich dem lächelnd nach - und komme auf eigene Ideen :-))

....

 

Bedenke --- Vor jedem Urteil, dass du über Andere  fällst, stehen drei für dich verschlossene Türen -  von denen du nicht weißt, welche Lebensräume des Anderen sich dahinter befinden ... im Gestern, im Heute & im Morgen!

...

Wolfgang Niedecken - (BAP - *Verdammt lang her*) wird 70 ... Ich schaue am Freitagabend in eine Talkshow-Runde, sehe ihn und andere mir vertraute Gäste auf dem Bildschirm   - und denke: Wie tröstlich, dass die ALLE nun auch sichtbar ÄLTER werden!  ;-))

...

Vor ein paar Tagen waren unsere kleinen Enkeltöchter zur Übernachtung bei uns. Es war für mich ein ungünstiger Tag, voller Arbeit, stressig und übervoll ... Aber zum Abendbrot sitze ich mit am Tisch. Anna (2 Jahre) sitzt neben mir ... Alle zwei  Minuten nimmt sie mich hinein in ihr Interesse, ihr Tageserleben, ihre Neugier ... "Du, Opa .. !?" ." beginnt jeder Satz, ununterbrochen, mit einer Frage oder Mitteilung Ich tauche ein in ein tiefes Bad der Entspannung zum Tagesende ... Danke, Anna :-)))

...

Joseph  Beuys - was war, ist und bleibt er? - Die neue Ausgabe des Kunstmagazins ART widmet ihm - anlässlich seines 100.Geburtstags - ein ganzes Heft. Ich kaufe es am Bahnhofskiosk und bin gespannt auf die Lektüre. ---- Vieleicht sind es die "Spinner" & kreativen Provokateure dieser Welt ... Nietzsche, Dali, Cage, Zappa, Bhagwan ... die unsere Welt bis heute & aktuell braucht ???  

....

"Wir haben Hunger, aber wir verhungern nicht!" - Zitat aus der Shtisel-Serie.

.....

wird fortgesetzt

 


Datenschutzerklärung