Willkommen

LESEGERADE:

 

 

Mein derzeitiger  theologischer Lieblingsautor (seit Monaten schon) ist der tschechische Soziologe, Religionsphilosoph & Priester Tomas Halik, ehemals in der tschechischen "Untergrundkirche" engagiert und ein Vertrauter/Freund von Vaclav Havel ...

"Nicht ohne Hoffnung. Glaube im postoptimistischen Zeitalter" heißt das Buch (Herder 2014), das ich gerade lese - aber auch die anderen Publikationen sind eine Quelle der Inspiration.

Die kritisch-wache, originelle und öffnende Sicht- und Wahrnehmungsweise Haliks ist klug, lebensnah und gespeist aus seiner  eigenen Biografie und Lebenserfahrung.

Immer wieder treibt es mich dazu, Sätze oder ganze Passagen zu unterstreichen und mit Randnotizen zu versehen.

Empfehlung!

......

 

Tilmann Mosers "Gottesvergiftung" (1976) war eine Abrechnung mit dem Gott(esbild), unter dem er gelitten hat und von dem er sich frei-sprechen musste ... Zitat: "Ich habe unter niemandem so gelitten in meinem Leben wie unter deiner mir aufgezwungenen Existenz".

Wer das Buch kennt und gelesen hat, darf ( zu Recht) neugierig  - und offen? - sein für das, was Moser in diesem Buch weiter-führend (!) reflektiert.

.....

 

Das amerikanische Original steht schon länger im Regal, jetzt hab ich die deutsche Übersetzung im Antiquariat dazu gekauft ...  und lese ein weiteres Buch meines New Yorker Lieblingsautors  --- der, by the Way, mit seiner Frau Siri Hustvedt auch zu den sich laut artikulierenden, fassungslosen Trump-Gegnern gehört ...

Das letzte Buch "4321" war ein echtes, aber lohnendes, Stück Arbeit ... sein autobiografisches "Winter Journal" vor Jahren mein Einstieg in sein Werk ... dazwischen dann ein halbes Dutzend weiterer Romane zur Lektüre.

In THE BOOK OF ILLUSIONS/DAS BUCH DER ILLUSIONEN schafft Auster es wieder mich zu fesseln.

Allein die Schilderung der (fiktiven) Stummfilme des Hector Man, sein Agieren, die Beschreibung der Szenen gibt einem das Gefühl, das Beschriebene wirklich zu sehen und vor Augen zu haben ...

Und wieder jongliert Auster mit originellen Ideen, verschiedenen Wirklichkeits- und Phantasie-Ebenen & tiefsinnigen, dabei zugleich unterhaltsamen Fragestellungen ...

Tipp!


Datenschutzerklärung